PENG!

Im Rahmen des Comicfestivals wurden am Samstag den 6. Juni im Amerikahaus zum sechsten Mal PENG! – Der Münchner Comicpreis verliehen.

0000

Hier die von der Münchner Jury ermittelten PENG!-Preisträger 2015:BESTER DEUTSCHSPRACHIGER COMIC:

IrminaIRMINA von Barbara Yelin (Reprodukt)

 

BESTER EUROPÄISCHER COMIC:

0000DER SCHIELENDE HUND von Étienne Davodeau (Egmont)

 

BESTER NORDAMERIKANISCHER COMIC:

0000HIER von Richard McGuire (Dumont)

 

BESTE COMIC-BERICHTERSTATTUNG:

0000

TAGESSPIEGEL

 

BESTE COMIC-SEKUNDÄRLITERATUR:

000075 JAHRE MARVEL. VON DEN ANFÄNGEN BIS INS 3. JAHRTAUSEND von Roy Thomas (Taschen)

 

BESTE NEUVERÖFFENTLICHUNG EINES KLASSIKERS:

0000FLIEGENPAPIER von Hans Hillmann (avant)

 

BESTE COMICVERFILMUNG:

0000GUARDIANS OF THE GALAXY

 

BESTER ONLINE-COMIC:

0000BEETLEBUM von Johannes Kretzschmar

 

BESTER ASIATISCHER MANGA:

0000DER GOURMET von Jiro Taniguchi (Carlsen)

 

BESTER DEUTSCHSPRACHIGER MANGA:

000078 TAGE AUF DER STRASSE DES HASSES von David Füleki (Tokyopop)

 

Für die Moderation konnte die deutsche Kino-Legende Hansi Kraus (Lausbubengeschichten, Die Lümmel von der letzten Bank) gewonnen werden.

2015-05-21 20-02-53 - IMG_4145
Claudia Schöne und Hansi Kraus

Hansi Kraus führte gemeinsam mit Claudia Schöne durch den Abend.

2015-05-21 20-36-01 - IMG_4162
Tom Bunk

Im Rahmen der Veranstaltung erhielt Tom Bunk, dessen Werkschau im Amerikahaus gezeigt wird, den Preis für sein Lebenswerk.

2013-Eckart-entspannt-bearbeitet_-0669
Eckart Schott

Eckart Schott von Salleck Publications hat das Comicfestival München immer wieder durch das Einladen von interessanten Künstlern unterstützt. Daher wurde er zum 25jährigen Verlagsjubiläum mit einer Ausstellung und dem PENG!-Preis für „besondere Leistungen für die Münchner Comicszene“ geehrt.

peng

Als PENG!-Jury fungierten die Mitglieder des Comicstadt München e. V., die Veranstalter des Comicfestivals sind und von fachkundigen Münchnern Experten wie Mitarbeitern der Süddeutschen Zeitung sowie von Paul Gravett unterstützt werden. Unter Zuhilfenahme eines wechselnden prominenten externen Jury-Präsidenten – 2015 ist es Gerhard Seyfried – wird durch Abstimmung in zwei Wahlgängen entschieden, wer in diesem Jahr nominiert wurde und die PENG!-Preise bekommt.

Das Comicfestival in München 25. – 28.05.2017